BMW Motorrad BoxerCup. Neuauflage der Boxer-Rennserie ab Frühjahr 2019.

BMW, News, Presse

Mit dem „BMW Motorrad BoxerCup Promoted by Wilbers“ startet im Frühjahr 2019 die offizielle Neuauflage der beliebten Rennserie, die schon von 2001 bis 2004 die Zuschauer von MotoGP, Superbike-Weltmeisterschaft und Co. begeisterte. Damit bringt der Promotor Benny Wilbers gemeinsam mit Hauptsponsor BMW Motorrad den Boxermotor zurück in den Rennsport.

Allein die Rahmendaten versprechen Spannung und Nervenkitzel: Gefahren wird auf identischen, für den Renneinsatz modifizierten BMW R nineT Racer Maschinen. So entscheiden allein das fahrerische Können, Mut und ein bisschen Glück über Sieg oder Niederlage.

Für alle Interessenten bietet Wilbers ein Komplettpaket aus dem Motorrad „BMW R nineT Racer Typ BoxerCup“ sowie dazu passender Lederkombi, Stiefel und Helm an. Das Auftakt-Training findet vom 4.-8. März 2019 in Almeria statt. Die Rennen werden im Rahmen der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) ausgetragen, entsprechende Medien- und Publikumspräsenz inklusive.

Alle Termine, Anmeldedetails und Informationen finden Sie unter 
www.bmw-boxer-cup.de

Direkter Ansprechpartner für den BoxerCup ist Thomas Beyer 
(beyer@bmw-boxer-cup.de)

Text und Foto: © BMW Presse

Schreibe einen Kommentar